By Thomas Ottmann

In diesem Buch werden alle Themen ausführlich behandelt, die üblicherweise den Kern des Curriculums zur Standardvorlesung "Algorithmen und Datenstrukturen" bilden. Daher hat sich dieses Buch einen festen Platz im Vorlesungsbetrieb erobert. Das Themenspektrum reicht von Algorithmen zum Suchen und Sortieren über Adreßberechnungsmethoden und Listenstrukturen (Bäume aller paintings) bis zu Geometrischen Algorithmen und Graphenalgorithmen. Diese Themen werden präzise, aber nicht allzu formal behandelt. Dabei geht es sowohl um den Entwurf effizienter Algorithmen und Datenstrukturen als auch um die examine ihres Verhaltens mittels mathematischer Methoden. Übungsaufgaben dienen zur Vertiefung des dargestellten Stoffs.

Show description

Read Online or Download Algorithmen und Datenstrukturen (German Edition) PDF

Best algorithms and data structures books

Music-inspired harmony search algorithm: theory and applications

Calculus has been utilized in fixing many medical and engineering difficulties. For optimization difficulties, notwithstanding, the differential calculus approach occasionally has an obstacle whilst the target functionality is step-wise, discontinuous, or multi-modal, or whilst determination variables are discrete instead of non-stop.

Abstract Data Types Algorithms

Meant as a moment path on programming with facts constructions, this ebook is predicated at the thought of an summary info kind that's outlined as an summary mathematical version with an outlined set of operations. The specification of knowledge varieties and their corresponding operations are offered in a kind at once representable in a Pascal-like language.

Genetic Algorithms - Principles and Perspectives: A Guide to GA Theory

Genetic Algorithms (GAs) became a powerful device for fixing challenging optimization difficulties. As their attractiveness has elevated, the variety of GA functions has grown in additional than equivalent degree. Genetic set of rules thought, even if, has no longer stored velocity with the becoming use and alertness of gasoline.

Parsing Theory. Volume 1: Languages and Parsing

The speculation of parsing is a crucial program sector of the speculation of formal languages and automata. The evolution of modem high-level programming languages created a necessity for a basic and theoretically dean method for writing compilers for those languages. It used to be perceived that the compilation method needed to be "syntax-directed", that's, the functioning of a programming language compiler needed to be outlined thoroughly by means of the underlying formal syntax of the language.

Extra resources for Algorithmen und Datenstrukturen (German Edition)

Example text

Auch in dieser Formulierung sind noch viele für die richtige Wahl wesentliche Parameter offengelassen: Ist die Folge der Operationen vorher bekannt? Wenn nicht, kennt man dann wenigstens die (relativen) Häufigkeiten der verschiedenen in der Folge auftretenden Operationen? Kommt es bei der Effizienz in erster Linie auf die Ausführungszeit, auf den Speicherbedarf, auf die leichte Programmierbarkeit, usw. an? Auf jeden Fall dürfte klar sein, daß man die richtige Speicherungsform für eine Menge von Daten nicht unabhängig davon wählen kann, welche Operationen mit welcher Häufigkeit mit den Daten ausgeführt werden.

9 zu sehen. vor; Natürlich kann man auch doppelt verkettete lineare Listen mit und ohne Kopf- und Schwanzzeiger bzw. mit und ohne ein Dummy-Element am Listenanfang oder -ende implementieren. Eine abschließende, allgemeine Bemerkung zum Entfernen von Listenelementen: Wir haben die nach dem Entfernen nicht mehr benötigten Knoten nicht zur neuen und eventuell anderen Verwendung explizit freigegeben, sondern sie nur aus der die jeweilige Liste realisierenden verketteten Struktur durch Umlegen von Zeigern entfernt.

Sonst ist die Operation undefiniert. 22 1 Grundlagen Wir wollen uns zunächst mit diesen Operationen begnügen. Je nach Anwendungsfall kann es aber sinnvoll sein, weitere Operationen mit linearen Listen vorzusehen. Das können beispielsweise sein: Eine Funktion, die prüft, ob eine Liste L leer ist oder nicht, die Operation des Hintereinanderhängens (Verkettens) zweier linearer Listen, das Bilden von Teillisten oder das Ausgeben (Drucken) aller Elemente einer linearen Liste nach aufsteigenden Positionen.

Download PDF sample

Download Algorithmen und Datenstrukturen (German Edition) by Thomas Ottmann PDF
Rated 4.11 of 5 – based on 25 votes